Preisentwicklung Flug 2022/2023
25. Januar 2023
Die Flugpreise haben aufgrund der Corona Epidemie eine wahre Achterbahnfahrt hinter sich: Laut aktueller Angabe von CWT sanken die Flugpreise im Economy-Bereich in den Jahren 2020 und 2021 um insgesamt 24 Prozent, im Premium Bereich gar um 33 Prozent, nachdem sie bereits in 2019 schon gefallen waren.

Neuer Fernlehrgang zum Travel-Manager
13. Januar 2023
Die Fernakademie für Tourismus und Hospitality bietet einen neuen Lehrgang „Business Travel Management“ an. Mit einem Medienmix aus sechs Lehrheften und dazu gehörigen Prüfungsaufgaben auf eine Online-Plattform werden die Teilnehmer an sämtliche Fachgebiete des Travel Managements herangeführt.

Was unterscheidet ein Online-Reisebüro von einem normalen Reisebüro?
09. Dezember 2022
Bei einem klassischen Reisebüro denkt man vielleicht eher an ein Geschäftsreisebüro, das Buchungen per Telefon oder E-Mail entgegennimmt und dann Angebote für eine Buchung unterbreitet.

Was genau ist die 3-Monats-Regel in der Reisekostenabrechnung?
01. Dezember 2022
Die sogenannte 3-Monats-Regel besagt, dass Verpflegungspauschalen längstens für drei Monate bezahlt werden, wenn der Reisende immer wieder an den gleichen Zielort reist. Das kann zum Beispiel bei länger währenden Kundenprojekten vorkommen aber auch, wenn an Arbeitnehmer mal an dem einen und mal an dem anderen Unternehmensstandort tätig ist.

Preisentwicklung Hotel 2022/2023
10. November 2022
GBT sagt einen Preisanstieg der Hotels vor allem in Europa voraus – gerade die Metropolen wie Paris, Stockholm, Dublin, Amsterdam und Frankfurt sind mit über 7 % Preisanstieg betroffen. Der Hintergrund ist vor allem der Preisanstieg durch Personalmangel und Energiekosten aber auch das Wiederanziehen vor allem der touristischen Nachfrage in den Metropolen.

Nachhaltigkeit & Geschäftsreisen
01. November 2022
Seit 2020 hat sich die Anzahl der Unternehmen, die Maßnahmen zur Verbesserung der CO2-Bilanz im Bereich von Geschäftsreisen ergreifen, nahezu verdoppelt: Dabei ist dies bei großen Unternehmen (über 500 Mitarbeitern) bei 59 % der Unternehmen der Fall, bei den kleinen und mittleren Unternehmen bei 56 %.

Geschäftsreisen mit privater Reise verbinden
20. Oktober 2022
Eine Geschäftsreise mit einer privaten Reise zu verbinden, gilt heute als Trend und wird gerade von unter 40-Jährigen als Selbstverständlichkeit gelebt: Dabei kann entweder ein Wochenende oder ein Urlaubstag an die Geschäftsreise angehängt werden oder aber der Reisende verbindet den Aufenthalt mit einem privaten Termin am Zielort der Geschäftsreise. Ein Unternehmen tut gut daran, diesem Trend nicht entgegenzutreten, um attraktiv für Mitarbeiter zu sein.

Die App als Reisebüro
12. Oktober 2022
Nicht alle Unternehmen nutzen heute noch ein Geschäftsreisebüro, sondern buchen Geschäftsreisen frei im Web. Der damit verbundene Rechercheaufwand kann erheblich sein und wird damit gerechtfertigt, dass keine Reisebürogebühren anfallen.

Klimaeffekt von Kondensstreifen
29. September 2022
Die Diskussion um den negativen Klimaeffekt, der durch die Luftfahrt entsteht, fokussiert auf den CO2 Ausstoß der Airlines. Eine aktuelle Studie der Manchester Metropolitan University zeigt, dass Airlines für ca. 3,5 % der gesamten Klimaerwärmung verantwortlich sind.

Buchvorstellung Digitalisierung der Geschäftsreise
25. Februar 2022
In Deutschland steckt die digitale Buchung und Abrechnung von Geschäftsreisen noch immer in den Kinderschuhen. Gerade einmal jedes dritte Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern hat den Prozess der Reisebuchung vollkommen digitalisiert. Noch ineffizienter schaut es in der Abrechnung von Geschäftsreisen aus: Nur 13% der Unternehmen in der beschriebenen Größenordnung nutzen das volle Digitalpotenzial, um wertvolle Zeit und somit Kosten zu sparen.

Mehr anzeigen